Wir suchen Sie als Qualitätsmanagement-Beauftragten (m/w) mit 30 Stunden/Woche bis Vollzeit

Das QM-System des ASB Köln legt die Verfahren und Zuständigkeiten, für die Prozesse, die Einfluss auf die Qualität der Leistungen und Produkte haben, fest. Damit wird eine systematische Vorgehensweise bei der Planung, Lenkung, Sicherung und Verbesserung der Qualität gewährleistet.

 

Zur Ausweitung des Bereichs Qualitätsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Qualitätsmanagement-Beauftragten (m/w) mit 30 Stunden/Woche bis Vollzeit. 

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen der Einführung und Einhaltung der Prozesse nach aktueller Qualitätsnorm
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und Fachbereiche bei der Qualitätsentwicklung
  • Überwachung der Zertifizierungsvoraussetzungen
  • Planung, Durchführung und Auswertung von regelmäßigen Qualitätsaudits
  • Eigenständige Bearbeitung und Weiterentwicklung qualitätsrelevanter Unterlagen
  • Prüfung und Freigabe von Verfahrensanweisungen und Funktionsbeschreibungen
  • Mitwirkung an externen Maßnahmen zur Qualitätssicherung wie etwa verbandsinternen Arbeitsgemeinschaften

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine der Aufgabe entsprechende Vergütung
  • Sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Umfangreiche Einarbeitungsphase
  • Selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Jährliche Sonderzahlung (13. Gehalt)
  • Arbeitgeberzuschuss betrieblichen Altersvorsorge
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten (im ASB-eigenen Bildungswerk)
  • Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Prüfung zum Qualitätsbeauftragten (m/w)
  • Zusatzqualifikation und/oder Erfahrung als Auditor (m/w)
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Zur Bewerbung nutzen Sie bevorzugt unser Online-Portal, das Sie mit Klick auf "ONLINE BEWERBEN" erreichen.

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung auch Ihre gewünschte Wochenarbeitszeit (30 Stunden/Woche bis Vollzeit möglich) sowie Gehaltsvorstellungen an. 

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (im PDF-Format mit einer Maximalgröße von 8 MB) per E-Mail an bewerbungen@asb-koeln.de .